Angebote für SeniorInnen der Stadt Graz

In Graz gibt es ein  buntes Angebot an Aktiväten für Jung und Alt. Hier möchten wir einen kurzen Überblick über Angebote für SeniorInnen in der Stadt Graz geben.

Weitere Informationen zu allen Angeboten in Graz gibt es in den Programmheften des SeniorInnenbüros, diese können Sie online unter https://www.graz.at/seniorInnen anfordern.Kunst & Kultur:

Der gemeinsame Besuch von Veranstaltungen wie Oper, Musicals oder Theater sowie Konzerte mit StudentInnen der Kunst-Uni Graz tragen zur Verbindung von Generationen bei. Die Veranstaltungen finden regelmässig statt und sind teilweise kostenlos.

 

Netcafé

Ein neues Angebot in Graz ist das Senior-Netcafé, welches rund um den Computer und digitale Medien stattfindet. Eine Weiterbildung mit Fokus auf die Bedürfnisse von SeniorInnen wird angeboten. Das Netcafé findet jeden ersten Montag im Monat um 15 Uhr statt. Ort: GGZ in der Albert Schweitzer Gasse 36. Ein Besuch der Veranstaltung ist ohne Anmeldung möglich.

Schreiben

Das gemeinsame Schreiben kann eine tolle Bereicherung darstellen. Die Leitung übernimmt Traute Makovec. Das Angebot umfasst kreatives sowie autobiografisches Schreiben. Die nächsten Termine sind am 15. Oktober um 14:30 sowie am 29. Oktober um 10 Uhr im SeniorInnenbüro. Anmeldung im SeniorInnenbüro, unter 0316/872.6391 oder via senioren@stadt.graz.at

Malen

Ideal für AnfängerInnen sowie Fortgeschrittene ist das Malen, Zeichnen und Aquarellieren mit Maria Steiner. Die nächsten Termine finden am Fr, den 19. Oktober sowie Mi, den 31. Oktober im SeniorInnenbüro statt.